Koteletts auf dem Teller, Schmetterlinge im Bauch.

ZUTATEN für 4 Personen

Beurre maître d’hôtel
100 g schaumig geschlagene Butter
1 Bund gehackte Petersilie
½ TL Meersalz
schwarzer Pfeffer
wenig fein geriebene Zitronenschale
1 EL frisch gepresster Zitronensaft

Farfalline, asiatisch angehaucht
200 g Farfalline
1 TL Kräutersalz
schwarzer Pfeffer
3 EL Olivenöl
2 Zitronengrasstängel
je 1 lange, grüne und rote, entkernte Chilischote
100 g Gemüsestreifen
1 Bund fein geschnittener Thai-Lauch   
2 EL fein gewürfelter Ingwer
Saft von 2 Limetten
1 EL Nampla – thailändische Fischsauce
1 EL Sesamöl
1 Zweig Korianderblätter zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Beurre maître d’hôtel
Die Kräuterbutter der Oberkellner. In vergangener Zeit wurden noch viele Speisen vor den Gästen zubereitet und die Servierkunst hatte einen grossen Stellenwert. So kreierten die Oberkellner ihre eigene Buttermischung, um die Gäste zu verwöhnen.
1. Einfach sämtliche Zutaten unter die schaumige Butter rühren.

Farfalline, asiatisch angehaucht
1. Die Pasta im Salzwasser «al dente» kochen. Abschütten, kurz abspülen und auf ein Kuchenblech geben. Mit Kräutersalz, Pfeffer und 1 EL Olivenöl mischen.

2.
Bei den Zitronengrasstängeln die ersten, zähen Schichten entfernen und das Zitronengrasherz zusammen mit den entkernten Chilis sehr fein schneiden.

3.
Im Wok oder in einer grossen Bratpfanne das restliche Olivenöl erhitzen. Zitronengras, Chili, Thai-Lauch, Ingwer und Gemüsestreifen unter ständigem Rühren braten.

4.
Mit Limettensaft, Nampla und Sesamöl würzen und schliesslich mit den Farfalline mischen.

5.
In einer Schüssel anrichten und mit dem Koriander garnieren.

Koteletts auf dem Teller, Schmetterlinge im Bauch.
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People